Internationale Kinderbuchhandlung mundo azul

Home

Kinderbuchillustratorinnen Monika Hanulak und Małgorzata Gurowska (Polen) zu Besuch bei uns. 

Im Rahmen eines Workshops erklären und präsentieren die polnischen Künstlerinnen Monika Hanulak und Małgorzata Gurowska ihre Arbeit als Kinderbuchillustratorinnen. Grundlage des Workshops ist das gerade erschienene Musikbilderbuch „Co słychać?“ („Wie geht´s?“), das sie für das Narodowy Instytut Fryderyka Chopina (Fryderyk Chopin Institut) in Warschau illustriert haben.
1 x 3.-4. Klasse in polnischer Sprache mit deutscher Übersetzung. Veranstaltung im Rahmen der Berliner Bücherinseln. Voranmeldung direkt beim Veranstalter. 

Internationale Jugendbibliothek München und Astrid Lindgren Memorial Award.

Unsere Kinderbuchhandlung mundo azul Berlin ist dabei, am 22. Mai und präsentiert die Spanischen Bücher von Isol, Preisträgerin des Astrid Lindgren Memorial Award, in der internationalen Jugendbibliothek München. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

„Gegen den Strich“, Isol über ihre Arbeit (Spanisch mit deutscher Konsekutivübersetzung).

Der Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), der 2002 von der schwedischen Regierung gestiftet wurde und in diesem Jahr am 27. Mai in Stockholm verliehen wird, zählt zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen für Kinder- und Jugendliteratur. In diesem Jahr geht der Preis an die argentinische Illustratorin und Autorin Isol. Die 1972 geborene Künstlerin, die in Buenos Aires lebt, vereint in ihrem Werk Drastisches, Fröhliches und Unvorhersehbares. Isols Bücher zeichnen sich durch Humor, Fantasie, überraschende Wendungen und charakteristische Figurenzeichnungen aus. Die ALMA- Jury schreibt in ihrer Preisbegründung: „Ihre Bilder sprühen vor Energie und explosiven Gefühlen. Mit zurückhaltender Farbpalette und stetig neuen Bildlösungen erweitert sie gewohnte Bildhorizonte.“

Der Schwedische Kulturrat und die Internationale Jugendbibliothek laden Sie und Ihre Freunde herzlich zu einem Abend mit der ALMA-Preisträgerin Isol ein.

Datum und Ort: Mittwoch, 22. Mai 2013, 19 Uhr Jella-Lepman-Saal der Internationalen Jugendbibliothek. Begrüßung: Dr. Christiane Raabe Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek. Einleitende Worte: Hildegard Gärtner, Verlegerin des Verlags Jungbrunnen, Wien.

Der 11. Mai ist der Gratis Comic Tag in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Diese drei Länder haben gemeinsam dreißig Hefte für diesen Tag produziert, die kostenlos an Comic Fans verteilt werden.

Unsere internationale Buchhandlung macht dieses Jahr mit. Wir werden am Samstag, den 11. Mai, ab 10 Uhr, einen der schönsten unabhängigen Comicverlage aus Frankreich: The Hoochie Coochie, exklusiv bei uns in Berlin präsentieren.

Außerdem präsentieren wir die Reihe "Vista da fuori" ("Von außen gesehen"), das Illustrationsprojekt von Spazio Corsivo Berlin, in dem fünf Illustratoren unterschiedlicher Nationalitäten (Felix Bauer, Tiziana Jill Beck, Eléonore Roedel, Cristóbal Schmal, Susanne Vetter) einbezogen waren, Italien aus der Ferne zu betrachten.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch in Form eines Leporellos. In außergewöhnlich schönen schwarz-weißen Bildern wird der Weg von Tieren gezeigt, die vor dem zunächst schwachen und schließlich sintflutartigem Regen fliehen. Die Geschichte endet auf der Rückseite des Leporellos mit der hoffnungsvollen Botschaft, dass man Schwierigkeiten im Leben überwinden kann: in der Ferne sehen die Tiere einen Regenbogen.

Dieses künstlerisch gestaltete Buch ist auf Spanisch und Japanisch geschrieben, wobei der Text eine nur untergeordnete Rolle im Vergleich zu den Illustrationen spielt.

Katsumi Komagata ist ein mehrfach ausgezeichneter japanischer Künstler und Graphikdesigner. Die Reihe der von ihm gestalteten Papierkunstbüchern, z.B. "The little Tree", "Tears", "Little Eyes", sind weltweit bekannt und beliebt.

Petra Ediciones ist ein unabhängiger mexikanischer Verlag, der großen Wert auf besonders schöne Ausgaben von Kinder- und Bilderbüchern legt, auf Bücher, die auch von der so reichen Kultur jenes Landes zeugen. Die spanischsprachigen Bücher wurden von Autoren und Künstlern wie Jill Hartley, Ianna Andréadis, Italo Calvino, Katsumi Komagata, Jorge Elías Luján u.a. verfasst und gestaltet.

One Stroke ist ebenfalls ein unabhängiger Verlag, aus Japan. 

Dieses Buch ist ein "Co-edition" von den beiden Verlagen. 

Das mexikanische Kinderbuch „Títeres Trashumantes“ ist weitaus mehr als ein normales Bilderbuch, denn es birgt ein komplettes Puppentheater mit neun Handpuppen aus Pappe, Vorhängen und verschiedenen Spielvorlagen in sich. Ein wunderschönes Geschenk mit Texten von Silvia Eugenia Castillero und Illustrationen von Mario Martín del Campo.

Petra Ediciones ist ein unabhängiger mexikanischer Verlag, der großen Wert auf besonders schöne Ausgaben von Kinder- und Bilderbüchern legt, auf Bücher, die auch von der so reichen Kultur jenes Landes zeugen. Die spanischsprachigen Bücher wurden von Autoren und Künstlern wie Jill Hartley, Ianna Andréadis, Italo Calvino, Katsumi Komagata, Jorge Elías Luján u.a. verfasst und gestaltet.

Seite 14 von 29

Aktuelles

Baobab Kinderbücher

Katalog Aktuell
Klicke auf das Bild um den aktuellen Katalog zu öffnen.

Graphic Novels / Comics

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang