Home

Beiträge

Team

Mariela Nagle

Mariela war ursprünglich Übersetzerin und Englischlehrerin. Sie studierte englische Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universidad Nacional de Tucumán in Argentinien.

Nach Abschluss eines Aufbaustudiums in Geschichte und Pädagogik am Kellog College in Oxford arbeitete sie als ehrenamtliche Mitarbeiterin bei JHRC in Rom, einer Vereinigung zur Unterstützung von politischen Flüchtlingen.

Seit vielen Jahren lebt und arbeitet Mariela in Deutschland, wo sie schon eine ganze Reihe von internationalen Bildungsprojekten für Kinder und Erwachsene erfolgreich leitete.

2008 gründete sie die internationale Kinderbuchhandlung mundo azul in Berlin.

 

Ligia Liberatori


Ligia ist Sängerin, Musikpädagogin und Performancekünstlerin. Sie studierte am Conservatorio Municipal de Música in Buenos Aires und an der Hochschule für Musik in Köln. Es erfolgten Weiterbildungen auf den Gebieten Zirkus, Zirkuspädagogik und Pantomime sowie eine Ausbildung zum Clown. Letzteres mit einer Spezialisierung zum Klinikclown.

Neben zahlreichen Auftritten für Kinder und Erwachsene arbeitete sie als Klinikclown in der Uniklinik Köln und im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf, überdies als Dozentin am Zirkus- und Artistikzentrum ZAK sowie an der Musikhochschule in Köln.

Seit 20 Jahren arbeitet sie mit Kindern und verfügt über langjährige Erfahrung in der zweisprachigen Erziehung sowohl im institutionellen als auch im privaten Bereich. Ihr Musiktheaterstück Die Geräusche der Nacht (2005) wurde von der KSK-Stiftung und Jeunesses Musicales unterstützt.

 

María Vidart Díaz

Maria 

María ist Künstlerin und Puppenmacherin. Sie hat in Salamanca und Berlin Kunst mit dem Schwerpunkt Malerei studiert.

In den letzten Jahren arbeitete sie als Theaterpädagogin mit Kindern und Jugendlichen. An verschiedenen Schulen führte sie Projekte im Bereich des kreativen Gestaltens durch. Ihre Arbeit zeichnet sich durch die spielerische Verbindung von schauspielerischen Darstellen, Sprache und bildnerischen Gestalten aus.

Durch ihre Arbeit für mundo azul ist Marías langjährige Leidenschaft zu Kinderbüchern wieder zu ihrem beruflichen Mittelpunkt geworden.

 

Raquel Álvarez Plata

Raquel

Raquel hat Literaturwissenschaften und Philosophie in La Paz und Berlin studiert und arbeitete in den letzten Jahren als freiberufliche Übersetzerin.

In Bolivien arbeitete sie als Deutsch als Fremdsprachlehrerin für Vorschulkinder und als Literatur- und Theaterlehrerin an der Oberstufe, daher auch ihre Liebe zu den Kinderbüchern und zur Illustration.

Z.Zt. studiert sie Spanisch und Philosophie auf Lehramt an der Humboldt Universität zu Berlin.

Tatiana Flórez-Pérez

Tatiana

Tatiana hat Musikwissenschaften und Philosophie in Bogotá studiert. Sie macht ihr Studium weiter an der Humboldt Universität zu Berlin in den Fächern Musikwissenschaft und Spanisch. Parallel zu ihrem Studium arbeitete sie in den letzten Jahren als Klavierlehrerin, Spanisch und Englisch Lehrerin und Übersetzerin.

In Kolumbien und Deutschland hat sie eine Affinität für die sozial Medien entwickelt, daher ihre Leidenschaft und Engagement bei der Pflege und Betreuung der Webseite der Buchhandlung sowie bei dem Social Managment in der sozialen Netzwerken.

Z.Zt. schreibt sie ihre Abschulssarbeit in Musikwissenschaft mit dem Schwerpunkt auf Rock- und Popmusik an der Humboldt Universität zu Berlin.

Ewa Kurnatowska

Ewa

Ewa arbeitet bei Mundo Azul.

Luciana Ferrando

Luciana

Luciana arbeitet bei Mundo Azul.

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang