Home

Kinderbuch Empfehlung: Achtung, Fertig, Baustelle!

Eine Baustelle ist eine spannende Sache! Da gibt es Kräne, Bagger und Betonmischer, und viele verschiedene Handwerker sind eifrig bei der Arbeit. Was gibt es alles zu tun, wenn ein Haus gebaut wird? Tim weiß es ganz genau!

Dieses Kinderbuch erzählt über Tims Eltern, die gerade ein Haus bauen. Und Tim darf auf der Baustelle dabei sein, denn sein Onkel Hannes ist der Architekt. Tim kann genau beobachten, welche Arbeitsschritte nötig sind, bis das neue Haus endlich steht  - vom Ausheben der Baugrube bis zum Decken des Dachs.

Dieses sorgfältig recherchierte, lebendig geschriebene Sachbilderbuch erzählt am Beispiel einer echten Baustelle, wie ein Haus geplant wird und was hinterm Bauzaun Spannendes passiert. Detailgetreue Illustrationen zeigen, wie das Haus langsam Gestalt annimmt. Unter den Klappen führen informative Sachtexte in die Arbeit von Maurern, Elektrikern, Klempnern und nicht zuletzt des Architekten genauer ein und erklären, was ein Grundriss, ein Kellenwurf oder ein Fadenschlag ist und wofür ein Gasbrenner gebraucht wird.

baustelle

 

Autor: Rolf Toyka, Heike Ossenkop und Ferenc Regös

Gerstenberg Verlag, Januar 2010

Alter: ab 4 Jahre

Preis: 16,90 €

 


Letzte Änderung am Montag, 12 Dezember 2011 17:32

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang