HomeAnzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Kinderbuchlesung

Im Rahmen der Latinale Berlin (Poesiefestival) präsentieren wir im Oktober unser Gast in der internationalen Kinderbuchhandlung: die argentinische Autorin Laura Wittner in einer lustigen Veranstaltung für Kinder ab 3 Jahren. Die Kinderbuch - Lesung wird auf Spanisch stattfinden und die Autorin wird ihre Bücher vom Verlag "Tres en Línea" signieren. 

"Gato con Guantes" ist die Geschichte einer Katze, die keine Mäuse fängt, sondern sein Schicksal Woanders findet. 

"Die Latinale ist ein mobiles Poesiefestival, das sich auf den Weg zu seinem Publikum macht und aktuelle lateinamerikanische Dichtkunst vorstellt. Im achten Jahr seines Bestehens fährt das Festival mit Gästen aus Argentinien, Brasilien, Chile, Deutschland, Ecuador, Guatemala, Kolumbien, Mexiko und Puerto Rico nach Jena, Osnabrück und Berlin.

Laura Wittner wurde im Dezember 1967 in Buenos Aires geboren. Sie veröffentlichte mehrere Gedichtbände: zuletzt “Balbuceos en una misma dirección” (2011) sowie die Anthologien ”Noche con posibilidades” (2011) und “Por qué insistimos con los viajes“ (2012). Außerdem schrieb sie die Kinderbücher wie “Gato con guantes” (2009). Sie studierte Literaturwissenschaften und arbeitet heute als Übersetzerin. Sie hat auch als Journalistin und Drehbuchschreiberin gearbeitet." (Copyright: latinale.blogsport.eu) 

Für Kinder ab 3 Jahren kündigen wir eine ganz besondere Veranstaltung an: Die Libanesin Rania Zaghir wird am Donnerstag, 17. Oktober um 16:30 Uhr ihr Bilderbuch »Wer hat mein Eis gegessen?« in unserer internationalen Buchhandlung vorstellen. Die Autorin wird dabei auf eine der drängedsten Fragen vieler Kinder (und aller Eltern) antworten: »Wie esse ich ein Eis, ohne mich zu bekleckern?«

Die Lesung wird arabisch-deutsch abgehalten, so dass alle Kinder ihre Freude an diesem wunderbaren Kinderbuch haben!

Eine phantastische Geschichte aus Indien, gelesen von Stephan Trudewind auf Deutsch und Pankaj Chattopadhyay auf Bengalisch.

Aus dem Buch von Anushka Ravishankar (Text)  und Kanyika Kini (Illustrationen).

Baddbaddpur ist ein kleines Dorf. Und wie in kleinen Dörfern überall auf der Welt, bleibt auch hier kein Ereignis lange geheim. Welch haarsträubendes Gerücht am Ende nicht nur alle Leute im Dorf zum Lachen bringt, erfahren wir von Anushka Ravishankar in ihrer phantasievollen Geschichte aus Indien: »Ein Gerücht geht um in Baddbaddpur« (Edition Orient).

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe STADT LAND BUCH - organisiert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Berlin-Brandenburg.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe STADT LAND BUCH - organisiert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Berlin-Brandenburg.

Eine phantastische Geschichte aus Indien, gelesen von Stephan Trudewind auf Deutsch und Pankaj Chattopadhyay auf Bengalisch.

Baddbaddpur ist ein kleines Dorf. Und wie in kleinen Dörfern überall auf der Welt, bleibt auch hier kein Ereignis lange geheim. Welch haarsträubendes Gerücht am Ende nicht nur alle Leute im Dorf zum Lachen bringt, erfahren wir von Anushka Ravishankar in ihrer phantasievollen Geschichte aus Indien: »Ein Gerücht geht um in Baddbaddpur« (Edition Orient). 

Samstag, den 01. Dez. 2012, 15 Uhr.

Eintritt frei - für Kinder ab 4 Jahren.

India

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang