HomeMariela

Diese kleinen Comicbücher aus Lettland setzen sich mit Themen wie Ökologie, Ungerechtigkeit, Krieg, Wahnsinn, aber auch Freundschaft und Hoffnung auseinander. Mit Illustrationen von Dace Sietina, Amanda Baeza oder Till Hafenbrak, sind die Bücher auf Lettisch und Englisch zu lesen. Einige Titel der Kollektion: „The Flames“, „Bobis“ oder „Our Library“.

Dies ist eine Mischung aus Comic- und Bilderbuch. Der Café Creed Verein stellt siebenundzwanzig Künstler aus Frankreich vor, die ohne Text und mit vielen Illustrationen in ganz verschiedenen Stilen erzählen, wie man mit Umweltproblemen umgehen kann. Ein schönes Projekt, das nicht nur Comic- und Naturliebhaber genießen werden.

Der uruguayische Autor Mario Benedetti wurde schon immer als „Meister der Einfachheit” gesehen. Er schrieb liebevoll und poetisch über ganz alltägliche Dinge. In „Árboles“ beobachtet er aufmerksam die Bäume und erzählt uns, wie unterschiedlich sie sind, wie ihre Beziehung zu Menschen und Vögeln ist und was für Abenteuer sie trotz ihrer Unbeweglichkeit erleben. Ein spanisches Buch für kleine und große Leser, mit zauberhaften Illustrationen von Javier Zabala, Träger des Spanischen Nationalpreises für Illustration.

 

Ab März 2013: Gemeinsam mit "Chez les libraires associés" in Paris, bieten wir, für eine kurze Zeit, eine sehr schöne Auswahl an vergriffenen Büchern von Harlin Quist an. Bücher wie "Poor Esme", "When cats were green" und viele andere besondere Titel vom Harlin Quist Verlag haben den Weg zu unserer Buchhandlung gefunden und wir freuen uns, sie mit Euch zu teilen.

Harlin Quist war ein amerikanischer Verleger, der in der 60er Jahren einen völlig neuen Qualitätsstandard für Kinderbücher etablierte. Fast bis zu seinem Tod in den 90er Jahren veröffentlicht er mehr als sechzig Bücher und viele junge Künstler wurden dank ihm bekannt. Die Geschichte und Illustrationen seiner Bilderbücher waren und sind avantgardistisch, originell, skurril und surrealistisch. Oft zunächst gar nicht als Kinderbücher konzipiert, spiegeln sie jedoch eindrücklich Erinnerungen und Bilder aus dem Universum der Kinder wider. Bücher von Harlin Quist sind meistens vergriffen und von Sammlern und Bücherpassionierten aus aller Welt gesucht.

 

 

 

 

Wir waren auf der Comic Messe in Angoulème und haben tolle Bücher und Graphic Novels mitgebracht. Die Neuerscheinungen von unabhängigen Verlagen wie Café Creed, Hoochie Coochie, Nobrow und noch vielen anderen haben uns begeistert und warten nun bei uns im Laden auf Euch.

 

Gemeinsam mit "Chez les libraires associés" in Paris, bieten wir, für eine kurze Zeit, eine sehr schöne Auswahl an vergriffenen Büchern von Harlin Quist an. Bücher wie "Poor Esme", "When cats were green" und viele andere besondere Titel vom Harlin Quist Verlag haben den Weg zu unserer Buchhandlung gefunden und wir freuen uns, sie mit Euch zu teilen.

Harlin Quist war ein amerikanischer Verleger, der in der 60er Jahren einen völlig neuen Qualitätsstandard für Kinderbücher etablierte. Fast bis zu seinem Tod in den 90er Jahren veröffentlicht er mehr als sechzig Bücher und viele junge Künstler wurden dank ihm bekannt. Die Geschichte und Illustrationen seiner Bilderbücher waren und sind avantgardistisch, originell, skurril und surrealistisch. Oft zunächst gar nicht als Kinderbücher konzipiert, spiegeln sie jedoch eindrücklich Erinnerungen und Bilder aus dem Universum der Kinder wider. Bücher von Harlin Quist sind meistens vergriffen und von Sammlern und Bücherpassionierten aus aller Welt gesucht.

 

 

 

 

Dieses kleine, feine spanische Buch ist voller kurzer, prägnanter Gedichte, aber gleichzeitig auch voller Sommergerüche, Kindheitserinnerungen und alltäglicher Liebeserklärungen sowie Zweifel und Situationen eines Lebens zur zweit. Die argentinische Autorin Verónica Tejeiro und die taiwanesische Illustratorin Aili Chen nehmen die Leser leicht und zärtlich auf eine poetische Reise mit. Ein Bilderbuch, geeignet auch für Erwachsene.

 

Schon der Titel dieses italienischen Buches ist eine Einladung: Klapp dieses Buch auf! Und wenn die kleinen Leser das tun, finden sie noch ein Buch und in diesem Buch noch eins und immer so weiter ... Im Retrostil kreieren die bekannte Illustratorin Suzy Lee und die junge Autorin Jesse Klausmeier eine wunderschöne Geschichte über die Freundschaft und erschaffen ein Buch, das schon ein Kunstwerk an sich ist.

 

 

 

Der kleine Elefant weiß noch nicht viel vom Leben und seinen Gefahren. Doch egal, wie oft sein Vater ihn warnt, sich von den Menschen fern zu halten, der kleine Elefant wünscht sich etwas, was die Menschen haben. Ein farbenfrohes Bilderbuch in spanischer Sprache über Neugierde.

 

Drei störrische, eingebildete und streitsüchtige Damen, die zu nichts Lust haben und denen nichts recht ist. Ein Bilderbuch auf Spanisch, in dem die Wörter mit den Bildern und die Bilder mit den Buchstaben spielen. 

Seite 10 von 13

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang