Diese Seite drucken

Sammelausstellung aus Italien und Japan: "Libretto Postale"

Kinderbuchillustration - Ausstellung Kinderbuchillustration - Ausstellung Franco Matticchio, Stefania Camilli (Vànvere edizioni) und Anna Castagnoli

Ausstellungseröffnung am 6. Februar, von 17 bis 19.30 Uhr:

„Libretto Postale“ eine Sammelausstellung von 40 italienischen und 15 japanischen Künstlern.

Die wandernde Postkarten-Ausstellung, inspiriert von Franco Matticchios Postkartenbuch „Animali in Viaggio“ („Tiere auf Reisen“, Vanvere Edizioni) präsentiert die Korrespondenz zwischen italienischen und japanischen Illustratoren, die beim „Spiel der reisenden Tiere“ mitgemacht haben: jede Postkarte stellt die Geschichte eines Tieres dar und wurde mit einem handgezeichneten Stempel signiert. Mehr über diese Ausstellung, die bereits in Japan, Italien und Spanien gefeiert wurde, erfahrt ihr bald bei Mundo Azul in der Choriner Str.

Wir freuen uns, das gesamte Werk (62 Postkarten) der folgenden ausgezeichneten Illustratoren zu präsentieren:

Italien: Elham Asadi, Alicia Baladan, Francesca Bazzurro, Luca Caimmi, Paolo Canton, Chiara Carrer, Anna Castagnoli, Francesca Chessa, Francesco Chiacchio, Paolo Domeniconi, Mauro Evangelista, Mariachiara Di Giorgio, Vittoria Facchini, Beppe Giacobbe, Matteo Gubellini, Agostino Iacurci, Daniela Iride Murgia, Gioia Marchegiani, Marina Marcolin, Antonio Marinoni, Anna Masini, Eva Montanari, Lucka Mullerova, Claudia Palmarucci, Arianna Papini, Gloria Pizzilli, Maurizio Quarello, Simone Rea, Sergio Ruzzier, Oscar Sabini, Alessandro Sanna, Guido Scarabottolo, Sara Stefanini, Tiziana Romanin, Miguel Tanco, Daniela Tieni, Alessandra Vitelli, Shout (Alessandro Gottardo), Pia Valentinis, Francesca Zoboli.


Japan:
Philip Giordano, Kaori Tajima, Fujimoto Susumu, Tupera Tupera, Arai Ryoji, Maya Miyama, Michio Watanabe, Yocci ( Yoshiko Noda), Munakata Naomi, Chiaki Okada, Satoko Watanabe, Makiko Toyofuku, Hiroko Takai, Manami Yamada, Yoshiko Harada, Nanoa Katayama.

 

Letzte Änderung am Dienstag, 28 Januar 2014 16:13

Weitere Informationen

  • Datum: Donnerstag, 06 Februar 2014
  • Zeit/Dauer: 17 bis 19.30 Uhr. Ausstellungsdauer: bis Ende März 2014
  • Kostenbeitrag: Kostenlos

Ähnliche Artikel

Bildergalerie