HomeKalenderVeranstaltungen für bilinguale Familien in Berlin: Abend mit iranischen Illustratoren: »Anaarestan« Aktuelle Kinderbuch-Illustration aus dem Iran.

Veranstaltungen für bilinguale Familien in Berlin: Abend mit iranischen Illustratoren: »Anaarestan« Aktuelle Kinderbuch-Illustration aus dem Iran.

Abend mit Iranischen Illustratoren Abend mit Iranischen Illustratoren Thomas Richter-Eigenhufe

Kinderbuchillustration aus dem Iran.

»Abend mit iranischen Illustratoren«
mit drei Buchvorstellungen: Ali Boozari, Rashin Kheiriyeh und das Buch zur Ausstellung »Anaarestan - aktuelle Kinderbuchillustration aus dem Iran« Die Illustratoren und der Kurator/Herausgeber werden anwesend sein.

(Ausstellungseröffnung »Anaarestan«: 26.9. 19 Uhr München, Internationale Jugendbibliothek)

»Anaarestan« Aktuelle Kinderbuch-Illustration aus dem Iran.

Herausgeber & Gestaltung: Tom Eigenhufe

Koordination Iran: Ali Boozari

Übersetzung: Mina Fallahi

Titelillustration: Amir Shaabanipour

 

Dieses Buch erscheint 

zur gleichnamigen Ausstellung

in der Internationalen Jugendbibliothek, 

Schloss Blutenburg, München

27. September 2013 bis 31. Januar 2014

Erster Teil der Doppelausstellung 

»Anaarestan & Erdbeerland«

 

Weitere Informationen

  • Datum: Mittwoch, 25 September 2013
  • Zeit/Dauer: 17 Uhr
  • Sprache: Deutsch/Persisch
  • Altersgruppe: Alle Altersgruppen
  • Kostenbeitrag: frei

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kinderbücher

Aktuelles

Graphic Novels / Comics

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang