HomeKalender
Veranstaltungen

Veranstaltungen (39)

Im mundo azul Kalender findest Du ein abwechslungsreiches Programm an Theater, Musik, Buchvorstellungen, Workshops und vielen weiteren Veranstaltungen rund um das Thema bilinguale Familie und Kinderliteratur.

Kinderbuchillustratorinnen Monika Hanulak und Małgorzata Gurowska (Polen) zu Besuch bei uns. 

Im Rahmen eines Workshops erklären und präsentieren die polnischen Künstlerinnen Monika Hanulak und Małgorzata Gurowska ihre Arbeit als Kinderbuchillustratorinnen. Grundlage des Workshops ist das gerade erschienene Musikbilderbuch „Co słychać?“ („Wie geht´s?“), das sie für das Narodowy Instytut Fryderyka Chopina (Fryderyk Chopin Institut) in Warschau illustriert haben.
1 x 3.-4. Klasse in polnischer Sprache mit deutscher Übersetzung. Veranstaltung im Rahmen der Berliner Bücherinseln. Voranmeldung direkt beim Veranstalter. 

Internationale Jugendbibliothek München und Astrid Lindgren Memorial Award.

Unsere Kinderbuchhandlung mundo azul Berlin ist dabei, am 22. Mai und präsentiert die Spanischen Bücher von Isol, Preisträgerin des Astrid Lindgren Memorial Award, in der internationalen Jugendbibliothek München. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

„Gegen den Strich“, Isol über ihre Arbeit (Spanisch mit deutscher Konsekutivübersetzung).

Der Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), der 2002 von der schwedischen Regierung gestiftet wurde und in diesem Jahr am 27. Mai in Stockholm verliehen wird, zählt zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen für Kinder- und Jugendliteratur. In diesem Jahr geht der Preis an die argentinische Illustratorin und Autorin Isol. Die 1972 geborene Künstlerin, die in Buenos Aires lebt, vereint in ihrem Werk Drastisches, Fröhliches und Unvorhersehbares. Isols Bücher zeichnen sich durch Humor, Fantasie, überraschende Wendungen und charakteristische Figurenzeichnungen aus. Die ALMA- Jury schreibt in ihrer Preisbegründung: „Ihre Bilder sprühen vor Energie und explosiven Gefühlen. Mit zurückhaltender Farbpalette und stetig neuen Bildlösungen erweitert sie gewohnte Bildhorizonte.“

Der Schwedische Kulturrat und die Internationale Jugendbibliothek laden Sie und Ihre Freunde herzlich zu einem Abend mit der ALMA-Preisträgerin Isol ein.

Datum und Ort: Mittwoch, 22. Mai 2013, 19 Uhr Jella-Lepman-Saal der Internationalen Jugendbibliothek. Begrüßung: Dr. Christiane Raabe Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek. Einleitende Worte: Hildegard Gärtner, Verlegerin des Verlags Jungbrunnen, Wien.

Der 11. Mai ist der Gratis Comic Tag in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Diese drei Länder haben gemeinsam dreißig Hefte für diesen Tag produziert, die kostenlos an Comic Fans verteilt werden.

Unsere internationale Buchhandlung macht dieses Jahr mit. Wir werden am Samstag, den 11. Mai, ab 10 Uhr, einen der schönsten unabhängigen Comicverlage aus Frankreich: The Hoochie Coochie, exklusiv bei uns in Berlin präsentieren.

Außerdem präsentieren wir die Reihe "Vista da fuori" ("Von außen gesehen"), das Illustrationsprojekt von Spazio Corsivo Berlin, in dem fünf Illustratoren unterschiedlicher Nationalitäten (Felix Bauer, Tiziana Jill Beck, Eléonore Roedel, Cristóbal Schmal, Susanne Vetter) einbezogen waren, Italien aus der Ferne zu betrachten.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Unsere Kinderbuchhandlung mundo azul ist am 23. März, Welttag des Buches, am Instituto Cervantes, Hackescher Markt, Berlin. Dabei werden wir eine außergewöhnliche Auswahl an Spanischen Büchern präsentieren. Aus Mexico, Argentinien, Kolumbien, Venezuela, Chile und Spanien. 

Programm: 

Von 11-18 Uhr: 
Büchermarkt vor dem Instituto Cervantes (Buchhandlungen A Livraria, Dante Connection, Das Buch am Hackeschen Markt, La Rayuela, Mondolibro, Mundo Azul, Shakespeare & Sons, u.a.) und in der Bibliothek (Bücher und Rosen zum Verschenken, Ausstellung des Buchprojektes zum Thema Calavera der Friedensburg Oberschule).

Instituto Cervantes Berlin

Rosenstr. 18-19

10178 Berlin

Wir freuen uns auf Euch! 

Vom Mut, seine Träume zu leben – Lesung aus dem Kinderroman ZARA – ALLES NEU (ALADIN-VERLAG) von Ulrike Schrimpf

In Zara - alles neu, einem Roman für Kinder ab zehn Jahren, kommt ein außergewöhnliches und gleichzeitig ganz normales Mädchen zu Wort, herzerfrischend und frech, sensibel und verletzlich, voller Fantasie und bunter Ideen. Zara, deren großes Vorbild die rote Zora ist, mag seltsame Redewendungen und coole Worte, auch wenn sie selbst lange nicht so cool und hart im Nehmen ist, wie sie es gerne wäre. Mit ihrem selbst geschriebenen Zora-Zara-Song, einem Rap, will sie sich und anderen Mädchen Mut machen und den Wettbewerb Schule-macht-Musik! gewinnen. Mut kann Zara gut brauchen, bei allem, was in ihrem Leben nicht glatt läuft: Ihr Vater ist für ein Jahr nach Paris gezogen, ihr Bruder Jonnie-Poponnie hat das Down-Syndrom und wird in der Schule gehänselt, und Zaras Lieblingslehrer, Herr Jakob, ist total begeistert von Elias, Zaras neuem Mitschüler. Der ist ein Schleimbeutel allererster Sahne, findet Zara! Zu allem Überfluss macht Zaras Erzfeindin, die eiskalte Greta, dem Mädchen gemeinsam mit der Gang der Bekloppten das Leben schwer. Wie wird das Chaos für Zara ausgehen? Wird sie ihren Traum leben und beim Wettbewerb auftreten? Kommt ihr Vater zurück aus Paris? Und werden Elias und Zara vielleicht doch noch Freunde?

Seite 7 von 8

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kinderbücher

Aktuelles

Graphic Novels / Comics

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang