HomeKinderbuchempfehlungenAnzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Kindheit

"In diesem besonderen Buch für Jugendliche und Erwachsene erzählt Peggy Parnass die bewegende Geschichte ihrer ersten Lebensjahren im Dritten Reich. Die brasilianische Künstlerin Tita do Rêgo Silva hat großartige farbenprächtige Holzschnitte dafür geschaffen.


Die Schauspielerin, Kolumnistin, Gerichtsreporterin und Autorin Peggy Parnass erzählt in diesem bewegenden Memoire ihre Kindheitsgeschichte: 1939 wurde sie mit ihrem vierjährigen Bruder mit einem Kindertransport nach Stockholm geschickt. Ihre Eltern wurden in Treblinka von den Nazis ermordet.


Die leuchtenden Farbholzschnitte der brasilianischen Künstlerin Tita do Rêgo Silva stehen im Kontrast zum Inhalt und verleihen ihm damit eine noch größere Intensität."


Das ist eine Neuausgabe im kleineren Format – die großformatige Originalausgabe erschien 2012 in limitierter Auflage (Edition Klaus Raasch, auch bei uns erhältlich) und wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der »schönsten Bücher« 2013 ausgezeichnet.

Peggy Parnass ist Schauspielerin, Kolumnistin, Gerichtsreporterin und Autorin. Sie studierte in Stockholm, London, Hamburg und Paris. Siebzehn Jahre lang schrieb sie Gerichtsreportagen für die Zeitschrift »Konkret« und veröffentlichte fünf preisgekrönte Bestseller: ›Prozesse‹, ›Unter die Haut‹, ›Kleine radikale Minderheit‹, ›Süchtig nach Leben‹ und ›Mut und Leidenschaft‹. Sie wurde mehrfach ausgezeichnet.

Tita do Rêgo Silva wurde in Caxias, Brasilien geboren. Sie studierte Touristik und anschließend Kunst an der Universität von Brasília. Ende 1988 fliegt sie nach Hamburg, um mit einem Stipendium des Goethe-Instituts Deutsch zu lernen und wird Gaststudentin an der Fachhochschule für Gestaltung. Sie ist seitdem in der Hansestadt geblieben. Tita druckt klein- und großformatige Holzschnitte. Ihre Motive zeigen schlanke, langbeinige Fabelwesen, Mischungen aus Mensch und Tier, die sich in fröhlichen Farben auf der Leinwand oder auf Büttenpapier tummeln. Ihre Künstlerbücher tragen malerische Titel wie »Ein Kostüm für die Erde«, »Exus Welt«, »Vom Wunder der Vögel« oder »Ein Fest im Himmel«.

Quellen: http://www.fischerverlage.de und http://www.peggyparnass.com/

Es ist Frühling. Wir befinden uns im Jahr 1966 im Norden Chinas. Eine kleine, graue Straße. Kohlengeruch liegt in der Luft. Elektrische Leitungen bewegen sich im Wind. In einer Reihe von Backsteingebäuden steht ein Haus, von dem mein Vater sagt, es sei in den Fünfzigerjahren sehr schnell hochgezogen worden.

Newsletter

Empfange den monatlichen Newsletter mit Buchempfehlungen sowie Veranstaltungen in Deiner Sprache:

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang