Internationale Kinderbuchhandlung mundo azul

Home

Im Rahmen der Latinale Berlin (Poesiefestival) präsentieren wir im Oktober unser Gast in der internationalen Kinderbuchhandlung: die argentinische Autorin Laura Wittner in einer lustigen Veranstaltung für Kinder ab 3 Jahren. Die Kinderbuch - Lesung wird auf Spanisch stattfinden und die Autorin wird ihre Bücher vom Verlag "Tres en Línea" signieren. 

"Gato con Guantes" ist die Geschichte einer Katze, die keine Mäuse fängt, sondern sein Schicksal Woanders findet. 

"Die Latinale ist ein mobiles Poesiefestival, das sich auf den Weg zu seinem Publikum macht und aktuelle lateinamerikanische Dichtkunst vorstellt. Im achten Jahr seines Bestehens fährt das Festival mit Gästen aus Argentinien, Brasilien, Chile, Deutschland, Ecuador, Guatemala, Kolumbien, Mexiko und Puerto Rico nach Jena, Osnabrück und Berlin.

Laura Wittner wurde im Dezember 1967 in Buenos Aires geboren. Sie veröffentlichte mehrere Gedichtbände: zuletzt “Balbuceos en una misma dirección” (2011) sowie die Anthologien ”Noche con posibilidades” (2011) und “Por qué insistimos con los viajes“ (2012). Außerdem schrieb sie die Kinderbücher wie “Gato con guantes” (2009). Sie studierte Literaturwissenschaften und arbeitet heute als Übersetzerin. Sie hat auch als Journalistin und Drehbuchschreiberin gearbeitet." (Copyright: latinale.blogsport.eu) 

Bis zum Ende Oktober präsentieren wir ausgezeichnete Original Illustrationen von der polnischen Künstlerin Joanna Concejo. Kuratorin: Cristina Sitja Rubio. 

_____

Joanna Concejo 

Joanna Concejo, 1971 in Polen geboren, hat in Poznan in der Academy of Fine Arts studiert. In 1994 ist sie nach Paris gezogen, um dort als Illustratorin und Künstlerin zu arbeiten. Seitdem wurde sie als Illustratorin zu den wichtigsten Kunst - und Kinderbuchmessen eingeladen: Salon de Jeune Création in Frankreich, zur Biennale of Contemporary Art in Busan (Korea), zum Salon d'Art Contemporain de Chelles (Frankreich), zur Bologna Kinderbuchmesse (Italien), "Illustrarte" (Portugal) u.a. 

 

Für Kinder ab 3 Jahren kündigen wir eine ganz besondere Veranstaltung an: Die Libanesin Rania Zaghir wird am Donnerstag, 17. Oktober um 16:30 Uhr ihr Bilderbuch »Wer hat mein Eis gegessen?« in unserer internationalen Buchhandlung vorstellen. Die Autorin wird dabei auf eine der drängedsten Fragen vieler Kinder (und aller Eltern) antworten: »Wie esse ich ein Eis, ohne mich zu bekleckern?«

Die Lesung wird arabisch-deutsch abgehalten, so dass alle Kinder ihre Freude an diesem wunderbaren Kinderbuch haben!

Das Schattentheater „Wer ist die Stärkste?“ wurde von Patricia Thoma aus filigranen Scherenschnitten nach ihrem gleichnamigen Bilderbuch gestaltet.  Im Theater werden die Charaktere des Buches zum Leben erweckt: Jeden Morgen spielen Ziegen ein Spiel, bei dem die Stärkste des Tages gekürt wird. Unter den Ziegen gibt es jedoch eine Ziege, die immer verliert. Eines Tages schleicht sie sich vom Hof und begegnet Ameisen, von denen sie lernt, dass sie gar nicht so schwach ist. Und schließlich merken die anderen Ziegen, dass sie alleine gar nicht so stark sind...

Lakino Film Festival Berlin hat eine Lateinamerikanische Buchmesse organisiert und wir sind dabei! Am 12. Oktober, ab 17 Uhr. Dazu gibt es einen Wettbewerb, wo man Kinokarten gewinnen kann: http://www.lakino.com/index.php?id=624

Lakinos Anspruch ist nicht nur, ein Filmfestival zu sein, sondern auch eine Plattform des Austausches und der Diskussion über lateinamerikanische Kultur. Daher bieten wir im Rahmen des Festivals ein vielfältiges Begleitprogramm, um die Kultur Lateinamerikas zu fördern und zu zeigen. Da Lakino gleichzeitig zur Frankfurter Buchmesse stattfindet, nutzen wir die Gelegenheit eine Sektion des Festivals der Literatur zu widmen. Die wichtigsten Berliner Buchhandlungen werden bei Lakino Literatur aus Lateinamerika vorstellen. Die Büchereien, die an der Buchmesse teilnehmen sind: La Rayuela, Mundo Azul, La Escalera, Neurotitan, Das Wohl des Kindes, Berlin Amateurs und Paola Campuzano.

Als Teil der Lakino Buchmesse wird an einem Tag des Festivals die Beziehung zwischen lateinamerikanischer Literatur und Film näher betrachtet. Deswegen haben wir die Wissenschaftler Sven Pötting und Benjamin Loy dazu eingeladen, mit uns ihre Sichtweise auf dieses Verhältnis zu teilen. Beide beschäftigen sich in ihren wissenschaftlichen Studien mit lateinamerikanischer Literatur und Film:

Welten und Bilder in Bewegung - Roberto Bolaño und das Kino. 

Mehr unter: http://www.lakino.com/deutsch/events/lateinoamerikanische-buchmesse/ 

Seite 10 von 29

Aktuelles

Baobab Kinderbücher

Katalog Aktuell
Klicke auf das Bild um den aktuellen Katalog zu öffnen.

Graphic Novels / Comics

Internationale Kindermusik

KindermusikIn unserer Kinderbuchhandlung bieten wir auch Kindermusik auf Spanisch, Englisch, Italienisch und weiteren Sprachen.

Mehr über Kindermusik ...

Original Illustrationen

mundo azul zeigt  Original Kinderbuch-Illustrationen aus Kolumbien, Indien, Taiwan, USA, Argentinien, Venezuela, Schweiz und weiteren Ländern.

Zu den Illustrationen ...

Non-books

Neben Kinderbüchern bieten wir eine aussergewöhnliche Auswahl an Spielen, Papeterie, Hörbüchern, Kinderzeitschriften und Puzzles an.

Zu den Non-Books ...

Zum Seitenanfang